Erste Hilfe am Hund 4 go

Wie schnell ist es passiert- der Hund hat sich vertreten, ist in eine Beißerei geraten oder hat sich anderweitig verletzt. In der Regel hat man seinen 1.Hilfe-Kasten weder in der Hosentasche noch das Auto in der Nähe. Was nun?
In diesem Workshop lernen Sie alles was wichtig ist um effizient die 1. Hilfe an einem Hund durchzuführen und zwar mit den Dingen, die Sie am Mann tragen (bzw. an der Frau) und in der Umgebung finden. Auch naturheilkundliche Mittel werden besprochen, aus denen Sie sich eine kleine „Notfall- Taschenapotheke“ zusammenstellen können.                                                                                                Aus dem Inhalt:
– Schockformen und deren Behandlung
– Hitzschlag/ Sonnenstich und deren Behandlung
– blutende Wunden, mit und ohne Fremdkörper und deren Behandlung
– Verstauchung/ Verrenkung/ Quetschungen/ Zerrungen und deren Behandlung
– offene und geschlossene Brüche und deren Behandlung
– Reanimation
– Lagerung 
– etc.

Dauer: ca. 4 Stunden                                                                                                       Kosten:  55,- Euro (Sonderkonditionen für Ehepartner/ Lebensgefährten)                               (inkl. Teilnahmebescheinigung, Getränke)                                                     Termine zu diesem Workshop finden Sie hier                                                                    


Wenn Sie eines unserer Seminare mit mehreren Interessenten in Ihrer Umgebung planen möchten, dann sprechen Sie uns doch bitte gerne an.